Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Anastasia Zampounidis: „Es macht keinen Sinn, meinen Geburtstag zu feiern“
Mehr Welt Panorama Anastasia Zampounidis: „Es macht keinen Sinn, meinen Geburtstag zu feiern“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 27.12.2018
Anastasia Zampounidis wird am Freitag 50 Jahre alt. Quelle: picture alliance / Britta Peders
Berlin

Fast 20 Jahre ist es her, dass Anastasia Zampounidis eins der Gesichter des Musik-Senders MTV wurde. Am Freitag wird die Moderatorin nun 50 Jahre alt. Doch warum sieht man das der wirklich jung gebliebenen Berlinerin nicht an? „Das hat auf jeden Fall auch damit zu tun, dass ich keinen Zucker mehr zu mir nehme“, sagt Zampounidis, die auch schon zwei Bücher über ihr Leben ohne den Süßstoff geschrieben hat, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland. „Als ich mit 37 Jahren damit angefangen habe, da hat es ein Jahr gedauert, bis meine Lachfalten zurückgegangen sind. Ich stand vor dem Spiegel und dachte: Wow, die Zeit ist nicht nur stehen geblieben, sondern auch zurück gegangen.“

Hat sie trotzdem ein Problem mit der Zahl 50? „Das Problem ist eher, dass ich mich nicht wie 50 fühle.“ Ihren Ehrentag wird die Moderatorin deshalb wahrscheinlich auch gar nicht feiern. Auch, weil zwischen den Jahren meistens niemand Zeit hat: „Die Hälfte der Leute ist nicht da, die anderen haben drei Tage am Stück gegessen und getrunken und wollen erstmal eine Pause, dann kommt ja auch noch Silvester. Es macht einfach keinen Sinn, meinen Geburtstag zu feiern.“

Was wünscht sich Zampounidis zum Geburtstag? „Ich möchte mir ein Haus in Thessaloniki kaufen, so ein hübsches am Meer. Und dann möchte ich da meine nächsten Bücher schreiben.“

Von lob/RND

Schockierende Nachricht aus einem Krankenhaus in Lübeck: Eine 81-Jährige soll kurz vor Weihnachten ihre 87-jährige Bettnachbarin getötet haben. Die mutmaßliche Täterin ist inzwischen in der forensischen Psychiatrie untergebracht.

27.12.2018

Im November ist Eddie Murphy zum zehnten Mal Vater geworden. Nun hat der US-Schauspieler an Weihnachten die ganze Familie auf ein Foto bekommen – inklusive des jüngsten Nachwuchses.

27.12.2018

Weihnachten mit der Verwandtschaft kann mitunter ziemlich anstrengend sein. Eine Hamburgerin fühlte sich von ihrem Ehemann nach den Feiertagen offenbar derart genervt, dass sie ihn kurzerhand zum Verkauf anbot.

27.12.2018