Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama A7 nach Unfall stundenlang gesperrt
Mehr Welt Panorama A7 nach Unfall stundenlang gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 06.02.2017
Nach dem schweren Auffahrunfall musste die Autobahn 7 wegen der Aufräumarbeiten mehrere Stunden gesperrt werden. Quelle: dpa
Hann. Münden

Ein Sattelzug war zwischen dem Dreieck Drammetal und der Anschlussstelle Hann. Münden/Hedemünden auf einen am Stauende stehenden Lastwagen aufgefahren, wie die Polizei in Göttingen mitteilte. Der Fahrer des Sattelzugs, ein 51-Jähriger aus der Ukraine, wurde von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit und in ein Krankenhaus gebracht.

lni

Im Streit um die Knöllchen-Panne von der A3 gibt die Stadt Köln nach. Autofahrer, die zu Unrecht geblitzt wurden, sollen nun doch ihr Geld zurück bekommen. Sie waren am Dreieck Heumar geblitzt worden, weil dort ein Tempolimit von 60 Stundenkilometern gegolten hatte – aber es war vergessen worden, das passende Schild aufzustellen.

06.02.2017
Panorama Ehrenpräsident des Tierschutzbundes - Tierschützer Wolfgang Apel ist tot

Der langjährige Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, Wolfgang Apel, ist gestorben. Der 65-Jährige sei am Sonnabend nach langer, schwerer Krankheit in seiner Heimatstadt Bremen gestorben, teilte der Tierschutzbund mit.

06.02.2017

Großes Jubiläum, aber keine Feier: Königin Elizabeth II. ist seit Montag 65 Jahre auf dem britischen Thron. Das hat vor ihr noch niemand geschafft. Trotzdem lehnte sie eine Feier ab – denn das Jubiläum fällt auf den Todestag ihres Vaters.

06.02.2017