Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Oktoberfest-Besucherin fällt in Kinderwagen – Baby verletzt
Mehr Welt Oktoberfest-Besucherin fällt in Kinderwagen – Baby verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 05.10.2018
Oktoberfestbesucher gehen in der Dämmerung über die Wirtsbudenstraße auf dem Münchener Oktoberfest. Quelle: Matthias Balk/dpa
München

Auf dem Oktoberfest in München ist eine Besucherin in einen Kinderwagen gefallen. Dabei ist der Säugling verletzt worden. Dem Münchner Nachrichtenportal "tz" zufolge soll es sich um eine Familie aus Marburg handeln. Die Mutter sei 30 Jahre, der Vater 36 Jahre alt, berichtete das Online-Portal am Freitag.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, versuchte ein 36-jähriger Brite am Vorabend seine 38-jährige Begleitung hochzuheben. Der angetrunkene Mann ließ die Dame jedoch fallen. Sie landete in dem Kinderwagen und das darin liegende Baby fiel auf den Boden. Der kleine Junge, laut "tz" vier Monate alt, befinde sich in einem Münchner Krankenhaus.

Dem Mann droht eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Von RND/dpa
und Carina Becker-Werner