Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Mutter findet sterbende Tochter

Berlin Mutter findet sterbende Tochter

In Berlin ist eine Jugendliche offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die Mutter fand ihre 14-jährige Tochter schwer verletzt in der Wohnung.

Voriger Artikel
Containerriese brennt im Indischen Ozean
Nächster Artikel
Giffey soll Familienministerin werden

Eine 14 Jahre alte Jugendliche ist in einer Wohnung in Berlin getötet worden. Die Mutter fand ihre schwer verletzte Tochter.
 

Quelle: dpa

Berlin.  Eine Jugendliche ist am Mittwoch in einer Wohnung in Alt-Hohenschönhausen getötet worden. Das teilte die Berliner Polizei am Donnerstag mit.

Bisherigen Ermittlungen zufolge fand die Mutter gegen 17.30 Uhr ihre 14-jährige Tochter schwer verletzt in der Wohnung und alarmierte Rettungskräfte und Polizei, wie die „Märkische Allgemeine“ berichtet.

Reanimation bleibt ohne Erfolg

Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen erlag die Jugendliche ihren schweren Verletzungen. Laut Polizei deuten die Verletzungen auf ein Gewaltverbrechen hin.

Die Hintergründe und das Tatgeschehen sind derzeit noch unklar. Vor Ort waren am Donnerstagmorgen Beamte im Einsatz. Sie durchkämmten außerdem ein angrenzendes Baugrundstück. Nach Medienberichten von „Berliner Kurier“ und „Berliner Zeitung“ soll das Mädchen mit mehreren Messerstichen getötet worden sein.

Polizisten durchsuchen ein Baugrundstück in Berlin

Polizisten durchsuchen ein Baugrundstück in Berlin. Eine 14 Jahre alte Jugendlichen ist in einer Wohnung in getötet worden.

Quelle: dpa

Von RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Welt