Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Multitasking? Kein Problem!
Mehr Welt Multitasking? Kein Problem!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 21.03.2018
Finja Manssen ist elf Jahre alt und geht in die sechste Klasse. Quelle: Illustration: Patan/RND
Hannover

Wir Kinder können viele Sachen gleichzeitig. Das glauben Eltern nur nicht. Ein Beispiel: Als ich vor ein paar Tagen mit meiner Mutter auf dem Sofa saß, sagte sie zu mir, dass ich das Handy weglegen und besser für die Religionsarbeit lernen solle, die ich bald schreiben muss.

Spiele spielen und über Gleichnisse nachdenken

Daraufhin antwortete ich, dass das nicht nötig sei. Obwohl ich das Handy in der Hand halte und irgendein Spiel spiele, denke ich gleichzeitig über Gleichnisse nach. Also die, die in der Bibel stehen. Mama wollte mir nicht glauben, dass ich beides auf einmal hinkriege. Dabei kennt sie das doch ganz gut von meinem älteren Bruder. Der kann fast alles mit dem Handy in der Hand – essen, Zähne putzen, zur Schule gehen, Hausarbeiten machen. Wo mein Bruder ist, ist auch sein Handy und umgekehrt.

Ich bin Multitasking-fähig

Am Ende musste ich dann doch ganz normal lernen – ganz ohne Handy. Wieso kann Mama nicht verstehen, dass ich spielen und gleichzeitig denken kann? Ich glaube: Ich bin Multitasking-fähig. Meine Mama muss das noch lernen.

Von Finja Manssen/RND

Ein Krankenwagen will Jessica Wertheim ins Krankenhaus bringen, weil ihre Wehen schon sehr stark. Doch auf einer Kreuzung in Hildesheim kommt es zu einem schweren Unfall, in den der Krankenwagen verwickelt ist. Doch die Geschichte geht gut aus.

24.03.2018
Welt Protest gegen Reformen - Kippt die Stimmung gegen Macron?

Das Reformfieber des französischen Präsidenten Emmanuel Macron verstört jene, die betroffen sind: Sie gehen an einem nationalen Protesttag gegen Vorhaben der Regierung auf die Straße. Die Organisatoren hoffen auf starke Mobilisierung.

21.03.2018
Welt Hartmuth Dorgerloh - Der neue Chef im Humboldt Forum

Hartmut Dorgerloh wird neuer Chef des Berliner Humboldt Forums. Kulturstaatsministerin Monika Grütters überraschte mit der Entscheidung, ihm wohl schon ab 1. Juni die Intendanz zu übertragen. 2002 wurde er mit nur 40 Jahren Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

24.03.2018