Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Merkel einigt sich mit Spanien und Griechenland auf Asylsystem
Mehr Welt Merkel einigt sich mit Spanien und Griechenland auf Asylsystem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 29.06.2018
Bundeskanzlerin Angela Merkel (von links), hat gemeinsam mit dem spanischen Premierminister Pedro Sanchez und dem griechischen Staatschef Alexis Tsipras eine Einigung über die europäische Asylpolitik erreicht. Quelle: imago/Agencia EFE
Brüssel

Die lang ersehnte Einigung ist geschafft –Deutschland hat mit Griechenland und Spanien am Rande des EU-Gipfels eine politische Vereinbarung über die Rückführung von Migranten abgeschlossen. Dies gab der Sprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Steffen Seibert, am Freitag via Twitter bekannt.

Demnach wollen sich die drei Staaten im neuen Gemeinsamen Europäischen Asylsystem dafür einsetzen, die gerechte Verteilung von Flüchtlingen zu ermöglichen. Dafür sollten unter anderem mehr finanzielle Mittel, sowie Personal und Ausrüstung zur Verfügung gestellt werden. Die einzelnen Maßnahmen sollen in den kommenden vier Wochen beschlossen werden.

Von RND/dpa

Seit Monaten gibt es Gerüchte, dass der Rapper Drake Vater geworden ist – auf seinem neuen Album singt der kanadische Superstar jetzt selbst von „meinem Kind“.

29.06.2018

Auf die Sammelbildchen von Panini gibt es vor großen Fußball-Turnieren regelmäßig einen Run. Für Fans der Sticker bietet das italienische Unternehmen zudem einen Service an, Fotos mit dem eigenen Konterfei hochzuladen – dabei gab es allerdings eine massive Datenschutzpanne.

29.06.2018

Vor rund vier Monaten wurde Anahita Rehbein zur schönsten Frau Deutschlands gekürt. Wie der Alltag der 23-jährigen Studentin aussieht, und wie viel sie verdient, verrät sie hier.

29.06.2018