Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Zwölf Tage gelb
Mehr Welt Medien Zwölf Tage gelb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 21.08.2014
288 Stunden Simpsons am Stück – ein US-Sender macht das jetzt möglich. Quelle: TM Twentieth Century Fox Film Corporation
New York

Zu sehen sind alle 552 Folgen in chronologischer Reihenfolge und der Kinofilm von 2007 („in echtem 2D!“). Pro Tag werden fast 50 der etwa 23 Minuten langen Filmchen gezeigt - 24 Stunden am Tag.

Die einst als Kinderserie verspotteten Trickfilme laufen seit 25 Jahren und haben sich zum erfolgreichsten Programm in der Hauptsendezeit der USA entwickelt. Auch wenn die Quoten sanken, ist ein Ende noch nicht abzusehen.

Die erste Folge war am 17. Dezember 1989 „Simpsons Roasting on an Open Fire“, die zwei Jahre später als „Es weihnachtet schwer“ im ZDF lief - allerdings erst als zwölfte Folge. Bart zweifelt daran am Weihnachtsmann und vermutet seinen Vater hinter allem: „Oh bitte! Es gibt nur einen Fettsack mit Geschenken und sein Name ist nicht Santa.“

dpa

Medien Stephen-King-Abend bei Vox - Verneigung vor dem Horrorpapst

Thomas Gottschalk widmet Stephen King, dem „Meister des Grauens“, einen ganzen Abend bei Vox. In der zweistündigen Dokumentation kommen prominente Autoren zu Wort - natürlich auch der Meister selbst.

21.08.2014

Vom Sommer ist derzeit nichts mehr zu sehen. Darüber ärgert sich auch der eine oder andere Promi – so wie Sarah Kuttner. Ihre Twitter-Nachricht mit eigenem Foto im kalten Berliner Morgen macht seitdem die Runde in der vom Sommerloch geplagten Netzwelt.

20.08.2014
Medien Suchmaschinen im Internet - Googeln mal anders

Bing, Yandex - schon einmal gehört? Es gibt auch Suchmaschinen abseits von Google, die das Internet recht breit abdecken und die Nutzereingaben nicht mitschneiden. Gute Suchergebnisse und Sicherheit aber gehen nicht immer zusammen.

20.08.2014