Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Michael Wendler im Krankenhaus
Mehr Welt Medien Michael Wendler im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 15.07.2015
Michael Wendler sagte mehrere Konzerte ab, nachdem er sich bei den Dreharbeiten zum Sommer-Dschungelcamp die Hand gebrochen hat (Archivbild von 2013). Quelle: dpa
Köln

Der Schlagersänger Michael Wendler hat sich bei den Dreharbeiten für das nächste RTL-Dschungelcamp die Hand gebrochen. Der 43-Jährige sollte beim Dreh für eine sogenannte Großstadtdschungel-Mission am Kölner Schokoladenmuseum abgeseilt werden. Statt dabei rechtzeitig vom Seil gestoppt zu werden, sei Wendler am Dienstag mit der Hand auf dem Boden aufgekommen, sagte ein RTL-Sprecher. Was genau passiert sei, müsse noch geklärt werden.

Wendlers Management teilte mit, der Sänger habe sich einen komplizierten Bruch in der Hand zugezogen und sei noch am Dienstag operiert worden. Die in den kommenden Tagen geplanten Konzerte in Lüdinghausen, Lünen (beides NRW) und Mainz wurden abgesagt.

Tanja Tischewitsch sagte bereits ab

Wendler ist einer von 27 Kandidaten bei der Show "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein". Ehemalige Dschungelcamp-Bewohner spielen darum, wer bei der 10. Staffel im nächsten Jahr wieder in den australischen Dschungel darf. Die Rap-Sliding-Aktion mit dem Schlagersänger sollte am 31. Juli bei RTL ausgestrahlt werden.

Am Montag hatte bereits Tanja Tischewitsch (25) ihre Teilnahme am RTL-Sommerspektakel abgesagt. Ein RTL-Sprecher gab "persönliche Gründe" für ihre Entscheidung an. Tischewitsch ist ehemalige Kandidatin der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". Für sie springt Angelina Heger (23) ein. Sie war Finalistin der RTL-Show "Der Bachelor".

dpa

Medien "Wolfsland" könnte eine ARD-Serie werden - Yvonne Catterfeld dreht Krimi in Görlitz

Die Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld steht seit Dienstag im sächsischen Görlitz für einen neuen ARD-Krimi vor der Kamera. In "Wolfsland" bildet sie an der Seite von Götz Schubert (bekannt aus "Der Turm") ein Ost-West-Ermittlerteam.

14.07.2015
Medien Jahreskonferenz des Bundesverbands deutscher Zeitungsverleger - Zeitungsverlage wachsen im Netz

E-Paper sind der Wachstumsmotor der Zeitungsbranche, doch insgesamt gehen die Umsätze der Verlage zurück. Der Lobbyverband BDZV fordert von der Politik mehr Unterstützung gegen Google. Ein Dorn im Auge ist den Verlegern auch der Mindestlohn.

14.07.2015
Medien Rüdiger Ditz wird Online-Koordinator der Mediengruppe - Ex-Chef von "Spiegel Online" geht zu Madsack

Rüdiger Ditz wechselt von der "Spiegel"-Chefredaktion zum "RedaktionsNetzwerk Deutschland" (RND) des Madsack-Konzerns. Der 51-Jährige wird zum Herbst neues Mitglied der RND-Chefredaktion in Hannover, wie Madsack am Dienstag mitteilte.

14.07.2015