Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Zuckerberg und Tochter im "Star Wars"-Fieber
Mehr Welt Medien Zuckerberg und Tochter im "Star Wars"-Fieber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 18.12.2015
Die Tochter von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist schon jetz ein großer "Star Wars"-Fan. Quelle: Screenshot/Facebook
Menlo Park

Die kleine Max Zuckerberg mag noch nicht wissen, was "Star Wars" ist - aber sie sieht schon aus wie ein Fan der Kultfilme. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (31) veröffentlichte am Donnerstag (Ortszeit) ein Foto seiner wenige Wochen alten Tochter in einem Jedi-Gewand. Neben ihr liegen ein kleines Lichtschwert sowie Figuren der "Star Wars"-Charaktere Chewbacca, Darth Vader und BB-8. Dabei schielt der Säugling mit ernstem Gesichtsausdruck nach links - als sähe Max in der Ferne den "Todesstern". Vater Zuckerberg schrieb dazu: "The force is strong with this one" (etwa: Die Macht ist stark in ihr).

The force is strong with this one.

Gepostet von Mark Zuckerberg am Donnerstag, 17. Dezember 2015

Das Bild auf Zuckerbergs Facebook-Seite bekam innerhalb weniger Stunden mehr als 1,8 Millionen "Likes". Die von vielen Fans sehnlich erwartete "Star Wars"-Fortsetzung "Das Erwachen der Macht" war in dieser Woche in die Kinos gekommen.

dpa

Medien Sichere Alternativen - Es muss nicht immer Whatsapp sein

Wer Nachrichten oder Bilder bei Whatsapp verschickt, erlaubt dem Nachrichtendienst Zugriff auf persönliche Daten. Um die Privatsphäre zu schützen, rät ein Sicherheitsexperte auf Whatsapp-Alternativen zurückzugreifen.

Helmuth Klausing 21.12.2015

"Ich fange erst an!", warnt Kevin Spacey alias Frank Underwood die Zuschauer im ersten Teaser zur vierten Staffel von House of Cards. Der Streamingdienst Netflix gab gleichzeitig den Startermin bekannt. Die Fans müssen sich noch ein wenig gedulden.

17.12.2015

Wie sähe die Welt aus, wenn Hitlerdeutschland den Zweiten Weltkrieg gewonnen hätte? Vielleicht wie in "The Man in the High Castle": In der Amazon-Serie steht New York unterm Hakenkreuz.

20.12.2015