Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Google plant Accounts für Kinder
Mehr Welt Medien Google plant Accounts für Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 19.08.2014
Will eigene Accounts über Unter-13-Jährige ermöglichen: Der Internet-Riese Google. Quelle: dpa
Bangalore

Bislang lassen Internetfirmen wie Google oder Facebook keinen eigenen Zugang für unter 13-Jährige zu. Allerdings können diese die Regelung durch die Angabe falscher Anmeldedaten umgehen.

Google reagiere mit den Plänen auf die Versuche von Eltern, ihren Kindern Accounts einzurichten und wolle diesen Prozess erleichtern, berichtete das "Wall Street Journal". Zugleich halte Google damit das US-Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet ein. Ein Google-Vertreter lehnte eine Stellungnahme ab und sprach von Gerüchten und Spekulationen. Als erstes Medium berichtete die Internetseite The Information über die Pläne.

Reuters

Wenn Hacker die IT-Systeme von Energieversorgern oder Banken angreifen, kann das dramatische Folgen haben. Innenminister de Maizière will solche sensiblen Infrastrukturen besser schützen und kommt der Wirtschaft dabei entgegen. Die dankt es ihm.

19.08.2014
Medien Auf Wunsch der Nutzer - Facebook testet Satire-Hinweis

Immer wieder kommt es vor, dass Facebook-Nutzer Satire-Meldungen für bare Münze nehmen. Deshalb testet das Internet-Netzwerk in den USA einen Hinweis für Satire-Meldungen.

19.08.2014

Die US-Kleinstadt Ferguson kommt nach dem Tod eines schwarzen Teenagers einfach nicht zur Ruhe. Am Montag sind zwei deutsche Journalisten von der Polizei festgenommen worden. Am Dienstag wurde ein weiterer deutscher Journalist verhaftet.

05.09.2014