Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Facebook-Gegner wollen Sammelklage starten
Mehr Welt Medien Facebook-Gegner wollen Sammelklage starten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 01.08.2014
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Wien

Er klagt vor dem Handelsgericht Wien gegen das Online-Netzwerk. Am Freitag rief er andere Facebook-Mitglieder auf, sich ihm anzuschließen. „Mit jedem zusätzlichen Teilnehmer steigt auch der Druck auf Facebook“, erklärte Schrems. Er will für jeden Teilnehmer 500 Euro Schadenersatz von Facebook einklagen.

Schrems hält Facebooks Bestimmungen zur Verwendung von Nutzerdaten nach EU-Recht für ungültig. Außerdem würden viele Daten „hinter dem Rücken“ der Nutzer gesammelt. Auch die Zusammenarbeit mit dem US-Geheimdienst NSA über das Programm „Prism“ ist Teil der Klage.

Facebook und andere Internetfirmen mit Sitz in den USA sind gesetzlich verpflichtet, Behörden unter bestimmten Umständen Zugriff auf Nutzerdaten zu gewähren. 

dpa

Medien Vierteilige Musikdoku mit Gottschalk - Kein bisschen leise

Von Hendrix bis Gaga: RTL zeigt eine vierteilige Musikdokumentation über 60 Jahre Rockgeschichte. Und TV-Moderator Thomas Gottschalk führt durch die Doku. 

01.08.2014

USB-Sticks sind weit verbreitet und werden oft zum schnellen Austausch von Dateien genutzt. Nun warnen Sicherheitsexperten: Die praktischen Datenträger können für heimliche Angriffe genutzt werden.

31.07.2014
Medien „Messenger“-App für Smartphone-Nutzer - Keine Nachrichten mehr über Facebook

Facebook will sich mit einer ganzen Familie von Apps im Alltag der Nutzer etablieren. Dafür werden einzelne Funktionen in eigene Anwendungen ausgelagert. Jetzt kommen die Kurzmitteilungen an die Reihe.

29.07.2014