Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Medien Das sind die beliebtesten "Tatort"-Ermittler
Mehr Welt Medien Das sind die beliebtesten "Tatort"-Ermittler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 09.04.2016
Schon im letzten Jahr lag das Sieger-Team in einer Befragung der "Tagesschau" mit Abstand vor den anderen Ermittlern. Quelle: dpa/Montage
Berlin

Schon im letzten Jahr ließ das Sieger-Team in einer Befragung der "Tagesschau" die Konkurrenz weit hinter sich. Und auch bei den Einschaltquoten laufen der lässige Kriminalhauptkommissar und der schrullige Rechtsmediziner den anderen Teams den Rang ab. Die Rede ist vom Ermittler-Duo Boerne und Thiel aus Münster.

Das ungleiche Team ist unter den "Tatort"-Ermittlern beim deutschen TV-Publikum die Nummer eins. Fast jeder Dritte (31 Prozent) bezeichnete in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov (Köln) das Gespann als sein "Tatort"-Lieblings-Team. Die Schauspieler Jan Josef Liefers und Axel Prahl landeten damit deutlich vor den Zweitplatzierten Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) aus Köln mit 9 Prozent sowie Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) aus München mit 5 Prozent. Die beiden Kommissare feierten am vergangenen Sonntag mit der "Tatort"-Episode "Mia san jetz da wo's weh tut" ihr 25-jähriges Dienstjubiläum.

Oilver Mommsen ist attraktivster "Tatort"-Ermittler

26 Prozent der 1028 repräsentativ Befragten hatte keine Favoriten. Beim jüngeren Publikum zwischen 18 und 34 Jahren nannten 20 Prozent die Ermittler aus Münster ihre Lieblinge, gefolgt von den Teams aus Wien und Kiel (jeweils 7 Prozent).

Im März befragte das Marktfoschungsinstitut mafo.de die Fernsehzuschauer nach dem attraktivsten "Tatort"-Ermittler. Dabei landeten der Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne und Axel Prahl ("Hauptkommissar Frank Thiel") allerdings hinter Oliver Mommsen und Til Schweiger nur auf Platz drei. Mommsen ermittelt im "Tatort" aus Bremen als Kommissar Stedefreund.

dpa/are

Im Februar haben die Dreharbeiten zur Netflix-Fortsetzung der "Gilmore Girls" begonnen – ohne Melissa McCarthy. Jetzt bestätigte die Schauspielerin, dass sie doch bei der Neuauflage dabei sein wird.

08.04.2016

Gerade erst kündigte Whatsapp die sichere Ende-zu-Ende Verschlüsselung an – doch sind die Daten wirklich sicher? Mit Stashcat bringt ein hannoversches Unternehmen eine abhörsichere Messenger-Alternative auf den Markt.

08.04.2016

Nachdem die Staatsanwaltschaft gegen ihn ermittelt, hält sich Jan Böhmermann zurück: In der neuen Ausgabe seiner Sendung "Neo Magazin Royale" kam der Name Erdogan nicht über seine Lippen. Dafür nahm er sich AfD-Frau Beatrix von Storch vor.

07.04.2016