Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Maut, Rente, Reiseschutz: Das ändert sich im Juli
Mehr Welt Maut, Rente, Reiseschutz: Das ändert sich im Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 30.06.2018
Änderungen bei der Maut, Urlauberrechten und in der Zahnmedizin Quelle: dpa/imago/Montage
Hannover

Ab dem 1. Juli gelten in Deutschland neue Regelungen und Gesetze. Die Bezüge für mehr als 20 Millionen Rentner steigen und Urlaubsreisende haben künftig mehr Rechte bei Rückerstattungen. Für Transportunternehmen wird es aufgrund der Maut-Ausweitung künftig teurer und in Frankreich gilt trotz Protests der Autofahrer ein neues Tempolimit. Alle Änderungen im Überblick:

Auch zum Juli treten in Deutschland neue Regelungen in Kraft. Alle Änderungen auf einen Blick:
Das ändert sich im Juni

Vor allem für Samenspender ist eine Änderung besonders interessant.

Gepostet von RND - RedaktionsNetzwerk Deutschland am Donnerstag, 28. Juni 2018

Von RND/dpa

Sie tragen den Namen einer feuchtfröhlichen Männerrunde und vereinen die Legenden der Rockmusik in einer Coverband: Die Hollywood Vampires haben zusammen mit Johnny Depp die Jahrhunderthalle in Frankfurt gerockt.

30.06.2018

Der Klimawandel verursacht nicht nur Schäden in einzelnen Regionen der Welt. Die Folgen von örtlichen Wetterextremen beeinflussen auch die Weltwirtschaft. Mehr statt weniger Handel kann Klimarisiken besser verteilen. Donald Trumps Politik der Abschottung hingegen ist der falsche Weg.

02.07.2018

Viele Menschen wissen es nicht, aber nicht nur Arktisbewohner haben viele Wörter für Schnee. Auch Europäer, selbst solche, die richtigen Winter eigentlich gar nicht kennen, müssen sich nicht verstecken.

30.06.2018