Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Chefs der Renten-Reformkommission benannt
Mehr Welt Chefs der Renten-Reformkommission benannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 25.04.2018
Die Gewerkschaften setzen hohe Erwartungen in die Renten-Reform-Kommission, die im Mai starten soll. Quelle: dpa
Berlin

Die frühere Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller (SPD) und der CDU-Sozialexperte Karl Schiewerling sollen die von der Großen Koalition geplante Rentenreform-Kommission leiten. Das wurde dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) in Koalitionskreisen bestätigt. Demnach werden dem Gremium auch Vertreter von Gewerkschaften, Arbeitgebern und Wissenschaft angehören. Offiziell eingesetzt werden soll es durch einen Kabinettsbeschluss Mitte Mai. Auf RND-Anfrage wollte das Bundessozialministerium zu der Personalie nicht Stellung nehmen.

Die Kommission „Verlässlicher Generationsvertrag“ wird sich laut Koalitionsvereinbarung „mit den Herausforderungen der nachhaltigen Sicherung und Fortentwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung und der beiden weiteren Rentensäulen ab dem Jahr 2025“ befassen. Lösekrug-Möller ist 67 Jahre alt, stammt aus Niedersachsen und war zuletzt Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Der 66-jährige Schiewerling war zwischen 2005 und 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages, gilt als ausgewiesener Sozialexperte und gehört dem Arbeitnehmerflügel der CDU an.

Von Rasmus Buchsteiner/RND

Vorerst soll es in Bad Sachsa keinen neuen Bürgermeister geben. Die Harz-Gemeinde will im kommenden Jahr mit anderen Orten über eine mögliche Zusammenlegung verhandeln.

28.04.2018
Welt „Bandidos“-Mitglieder verletzt - Schießerei im Kölner Rockermilieu

In Köln haben Unbekannte am Dienstag auf zwei Männer geschossen und diese schwer verletzt. Die Opfer waren offenbar Mitglieder des Rockerclubs „Bandidos“. Die Polizei durchsuchte in der Nacht ein Clubhaus der Kölner „Hells Angels“.

25.04.2018

Die Stiftung Warentest hat Trockennahrung für Katzen unter die Lupe genommen. Während viele günstige Alternativen bei der Untersuchung sehr gut abschnitten, fiel ein Biofutter gleich in mehreren Punkten durch.

25.04.2018