Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Kultur E-Books sind bei Lesern immer beliebter
Mehr Welt Kultur E-Books sind bei Lesern immer beliebter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 16.08.2016
Immer mehr Leser versinken in den Seiten eines E-Books. Quelle: dpa (Symbolbild)
Frankfurt/Main

Die Umsatzzahlen fielen wegen sinkender Preise um 1,4 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2015. Absolute Zahlen wurden nicht genannt.

Die Zahl der Käufer blieb dabei ziemlich konstant bei 2,9 Millionen Lesern - die aber kaufen im Vergleich zum Vorjahr etwas häufiger ein E-Book. Durchschnittlich wurden bis Juli 2016 pro Kunde knapp fünf E-Books verkauft, hieß es in dem Bericht.

dpa

Schriftsteller Hermann Kant ist zwei Monate nach seinem 90. Geburtstag gestorben. Der gebürtige Hamburger gehörte zu den erfolgreichsten Autoren der DDR. Seine Romane hatten Millionen-Auflagen. Sein Buch "Die Aula" gilt als Klassiker der DDR-Literatur, war teils selbst im Westen Schullektüre.

14.08.2016

 Die freie Theatergruppe Das letzte Kleinod ist mit einem eigenen Zug unterwegs. Am Güterbahnhof Linden gastiert das Ensemble jetzt mit „Flucht /Ucieczka“, einer Geschichtscollage vom Ende des Zweiten Weltkrieges in Ostpreußen, Polen und Russland. Gespielt wird in Güterwaggons.

Ronald Meyer-Arlt 17.08.2016

Der britische Schauspieler Kenny Baker, der in den meisten "Star Wars"-Filmen den Roboter R2-D2 spielte, ist tot. Der nur 1,11 Meter große Mann sei im Alter von 81 Jahren gestorben, teilte seine Nichte Abigail Shield am Sonnabend britischen Medien mit.

13.08.2016