Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Kultur Benicio del Toro spielt in "Star Wars VIII" mit
Mehr Welt Kultur Benicio del Toro spielt in "Star Wars VIII" mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 16.02.2016
Benicio Del Toro (kleines Bild ) spielt im nächsten Teil der "Star Wars"-Saga mit (Filmszene aus "Episode VII – Das Erwachen der Macht") Quelle: David James/Lucasfilm Ltd.& TM/Disney/dpa/EPA/HANNAH MCKAY
London

Im nächsten Teil der "Star Wars"-Saga wird Benicio Del Toro (48) mitspielen. Das gab das Filmstudio Walt Disney bekannt. Welche Rolle der puerto-ricanischen Schauspieler übernimmt, verriet das Unternehmen nicht. Del Toro hatte 2001 den Oscar als "Bester Nebendarsteller" gewonnen (für seine Rolle in "Traffic"). Weitere bekannte Filme mit ihm sind zum Beispiel "21 Gramm", "Die Stunde des Jägers" und "Wolfman".

Trailer von den "Star Wars"-Dreharbeiten

Disney engagierte für die nächste "Star Wars"-Episode außerdem Laura Dern (bekannt aus "Jurassic Park" und "Die Lust der schönen Rose") und Newcomerin Kelly Marie Tran. Die Dreharbeiten begannen am Montag in London. Disney veröffentlichte auf Facebook und auf Youtube einen ersten Trailer mit Aufnahmen vom Filmset. "Star Wars: Episode VIII" wird von Rian Johnson inszeniert (bekannt durch "Looper" und "Brothers Bloom").

Benicio Del Toro, Laura Dern und Kelly Marie Tran erweitern den Cast um Daisy Ridley, John Boyega, Mark Hamill und Regisseur Rian Johnson in Star Wars: Episode VIII. Die Dreharbeiten starten heute im Pinewood Studio in London! Möge die Macht immer mit euch sein.

Gepostet von Star Wars am Montag, 15. Februar 2016

Der achte Teil der Saga soll Mitte Dezember 2017 in die Kinos kommen. Wegen des enormen Erfolgs von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" (hier finden Sie die Filmkritik) war der eigentlich für Mai 2017 geplante Start um gut ein halbes Jahr verschoben worden. Der vergangenen Dezember gestartete Film unter der Regie von J.J. Abrams spielte weltweit bereits mehr als zwei Milliarden Dollar (1,8 Milliarden Euro) ein.

Fans spekulieren über Luke Skywalkers Rolle

"Star Wars: Episode VII" hinterließ bei den Fans einige offene Fragen. Luke Skywalker war zum Beispiel nur kurz zu sehen. Deshalb blieb unklar, welche Rolle er künftig einnimmt. Fans spekulieren bereits über einen Kampf zwischen im und Kylo Ren. Wie die Geschichte weitergeht, hat Disney aber bisher nicht verraten.

afp/dpa/wer

Nachkriegstheater von heute: Regisseurin Babette Grube inszeniert Ferdinand Bruckners "Früchte des Nichts" als schmerzhaft nahe Performance mit Zuschauerbeteiligung im Ballhof Zwei

Ronald Meyer-Arlt 16.02.2016
Kultur Konzert des Londoner Symphonie-Orchesters - Volles Haus, voller Klang

Vor allem wegen seiner verrufenen Akustik wurde der Kuppelsaal umgebaut. Nun waren mit John Eliot Gardiner und dem Londoner Symphonie-Orchester beim ersten Pro-Musica-Konzert im renovierten Saal anspruchsvolle Tester da. Hat sich das neue Akustik-Konzept bewährt? Die Zuhörer zumindest waren begeistert.

Stefan Arndt 16.02.2016
Kultur Kölner A-cappella-Band - Wise Guys trennen sich

Die A-cappella-Band Wise Guys hat ihre Trennung bekannt gegeben. „Wir glauben, dass es besser ist, eine wunderschöne Zeit auch wunderschön zu beenden, als sie auströpfeln zu lassen“, sagt die Band. Bis die Wise Guys ihr letztes Konzert spielen, dauert es allerdings noch ein bisschen.

12.02.2016