Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt A1 bleibt nach Unfall bis zum Nachmittag gesperrt
Mehr Welt A1 bleibt nach Unfall bis zum Nachmittag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:44 21.09.2018
Holdorf

Ein mit heißem und flüssigem Bitumen beladener Tanklaster ist in der Nacht zum Freitag auf der Autobahn 1 bei Vechta umgekippt. Der angetrunkene 52-jähriger Fahrer war kurz vor Holdorf mit seinem Sattelzug ins Schlingern geraten, wie die Polizei mitteilte. Anschließend kippte das Fahrzeug um und kam auf der gesamten Fahrbahnbreite zum Liegen. Ein hinter dem Lkw fahrendes Auto wurde bei einem Ausweichmanöver beschädigt. Die Fahrer des Pkws und des Sattelzugs blieben unverletzt. Bitumen ist ein Erdölprodukt, das vor allem für den Bau von Asphaltstraßen verwendet wird.

Fahrer war alkoholisiert

Ein Atemalkoholtest beim Lkw-Fahrer ergab einen Promillewert von 0,75, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 90 000 Euro. Die A1 wurde ab der Ausfahrt Vechta in Richtung Osnabrück bis zum Nachmittag voll gesperrt, denn die Bergung des Sattelzugs war aufwenig. Das 150 Grad heiße Bitumen musste umgepumpt werden.

Von ldpa/RND

Die bayerische SPD-Vorsitzende Natascha Kohnen hat die SPD-Minister im Kabinett aufgefordert, gegen die Beförderung von Maaßen zu stimmen. SPD-Chefin Nahles hatte die Personalie mitgetragen. Nun gibt es erste Zeichen der Entspannung im SPD-internen Streit.

21.09.2018

Kann keiner mehr „Star Wars“ sehen? Disney jedenfalls gibt jetzt zu, dass es ein Fehler war, jährlich Filme und Spin-offs aus der weit entfernten Galaxie ins Kino zu bringen.

21.09.2018

Schwerwiegender Vorwurf gegen drei Schüler an einem Sportinternat in Potsdam: Sie sollen laut einem Medienbericht einen Mitschüler sexuell missbraucht haben. Die Polizei ermittelt.

21.09.2018