Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Autofahrer übersieht Harley – Fahrer stirbt
Mehr Welt Autofahrer übersieht Harley – Fahrer stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 27.08.2018
Symbolbild Quelle: dpa/Stephan Jansen
Lüneburg

Beim Abbiegen in Handorf (Kreis Lüneburg) hat ein 41 Jahre alter Fahrer des Touran am Sonntagnachmittag ein entgegenkommendes Motorrad übersehen. Beim Zusammenstoß wurde der Harley-Fahrer so schwer verletzt, dass er trotz sofortiger Bemühungen von Ersthelfern noch an der Unfallstelle starb. Die Sozia wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Von sbü/RND

100 Euro bekommen Kinder aus Hartz-IV-Haushalten für jedes Schuljahr. Zu wenig, findet die Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Sabine Zimmermann.

27.08.2018

Zwei Jahrzehnte hat es gedauert, bis die Polizei den Mord an dem elfjährigen Nicky Verstappen aus den Niederlanden nun aufklären kann. Mittels DNA-Profil kamen die Ermittler dem mutmaßlichen Täter auf die Spur – nun wurde der Verdächtige in Spanien festgenommen.

27.08.2018

Chemnitz kommt nach den schweren Ausschreitungen am Sonntag nicht zur Ruhe. Rechtsextreme und linke Gruppen rufen zu weiteren Protesten auf. Erwartet werden angeblich bis zu 1000 Neonazis. Gerüchte über einen zweiten Todesfall dementiert die Polizei.

27.08.2018