Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Fäkalien regnen auf Wochenmarkt
Mehr Welt Fäkalien regnen auf Wochenmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 29.08.2018
Zunächst wurde vermutet, dass die Fäkalien von einem Flugzeug abgelassen wurden. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Offenbach

Am Dienstag ist die Feuerwehr Offenbach zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen worden. „Auf einen Marktstand war ein lokaler, kurzzeitiger und ekelerregender Regen niedergegangen“, hieß es in der offiziellen Meldung. Nicht nur auf dem Schirm eines Obst- und Gemüseverkäufers, sondern auch auf seiner Auslage und auf dem Boden entdeckten die Einsatzkräfte zahlreiche bräunliche Tropfen.

Auch die Polizei war vor Ort und sammelte die kontaminierten Lebensmittel als Beweismittel. Die Standbetreiberin vermutete zunächst, dass es sich bei der Substanz um Fäkalien aus einem vorbeifliegenden Flugzeug handelte. Doch die Feuerwehr gab schnell Entwarnung: Wie ein Bio-Test ergab, handelte es sich nicht um menschliche Ausscheidungen. Vielmehr hatte sich vermutlich ein größerer Vogelschwarm über dem Stand erleichtert.

Von RND/mkr

Dass Hunde gute Nasen haben, ist bekannt. Was sie damit alles erschnüffeln können, eher weniger: Krankheiten, Pflanzenschädlinge – und sogar „Daten“. Wie machen sie das?

29.08.2018

In den Nudelbechern könnten Glasstückchen sein: „Cup Noodles“ mit der Geschmacksrichtung „Spicy/Épicé“ ruft der Lebensmittelhersteller Nissin Foods zurück.

29.08.2018

Die Afrikanische Schweinepest ist weiter auf dem Vormarsch. Lediglich in Tschechien scheint die Bekämpfung wirksam zu greifen. Schon jetzt gibt es in Europa mehr Fälle als im gesamten Vorjahr. Damit wächst der Druck auf Deutschland.

29.08.2018