Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Entzugsklinik: Alkohol-Rückfall bei Ben Affleck
Mehr Welt Entzugsklinik: Alkohol-Rückfall bei Ben Affleck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 23.08.2018
Ben Affleck und seine angebliche neue Freundin Shauna Sexton an einem Fastfood-Autoschalter. Im selben Auto brachte ihn Jennifer Ganrer zwei Tage später in die Reha. Quelle: imago/Omid Davarian
Los Angeles

Nach Angaben von tmz fuhr Jennifer Garner am Mittwoch Nachmittag (Ortszeit) zu Affleck und redete mit ihm. Sie flehte ihn an, professionelle Hilfe anzunehmen. Es bedurfte keiner großen Überzeugungskunst, Affleck akzeptierte das Angebot, weil er selbst seine Sucht anscheinend noch immer nicht im Griff hat. Er wisse, dass er Hilfe brauche, so tmz.

Gegen 18 Uhr habe man dann in einem schwarzen Range Rover das Anwesen von Ben Affleck in Pacific Palisades bei Los Angeles verlassen – Richtung Entzugsklinik. Dort wird Affleck diesmal wohl länger bleiben. Bereits 2001 und im Dezember 2017 war Affleck auf Entzug – wohl vergebens. Seit 2015 sind Affleck und Garner getrennt, aber immer noch nicht geschieden.

Auslöser für den jetzigen Schritt, es erneut in einer Suchtklinik zu versuchen, war wohl ein Foto, das Affleck zeigt, wie er von einem Boten einen Karton mit Bier und Schnaps entgegennimmt.

Von RND/dk

Gemeinsam mit seinem Pferd „Frieda“ wollte ein Österreicher ein paar Stationen mit der Regionalbahn fahren. Doch die aufsehenerregende Aktion wurde früher beendet als geplant.

23.08.2018

So einen geringen Wasserstand hatte die Elbe seit Beginn der Aufzeichnungen noch nie: Ein Wasserstand von nur 67 Zentimetern wurde am Donnerstag bei Neu Darchau gemessen.

23.08.2018

Auf der B74 ereignete sich am Donnerstag ein Frontal-Zusammenstoß zweier Autos. Ein Mann starb, ein anderer verletzte sich schwer. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar.

23.08.2018