Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Vorfahrt missachtet: Mann schlägt Autofahrer ins Gesicht
Mehr Welt Vorfahrt missachtet: Mann schlägt Autofahrer ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 23.05.2018
Die Polizei in Papenburg sucht Zeugen, die den Vorfall gesehen haben. Quelle: dpa
Surwold

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagnachmittag einen 41-jährigen Autofahrer in Surwold (Landkreis Emsland) angegriffen und geschlagen. Der Fahrer eines grauen VW Golf hatte dem 41-Jährigen gegen 13.30 Uhr die Vorfahrt genommen. Daraufhin gab es einen Wortwechsel zwischen den Autofahrern. Der Beifahrer des VW Golf schlug dem 41-Jährigen während der Auseinandersetzung mit der Faust ins Gesicht. Anschließend fuhr das Auto weiter.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 926 0 zu melden.

Von red.

Welt Treffen zum Thema Wasserverseuchung - US-Umweltbehörde verwehrt Medien den Zutritt

Die US-Umweltbehörde wollte bei einem Treffen über die verheerende Wasserverseuchung im Land sprechen. Neben Wissenschaftlern und Politikern waren auch Medienvertreter eingeladen. Allerdings wurden nicht alle Reporter reingelassen.

23.05.2018

Die USA gehört zu den größten Kritikern der Regierungsführung in Venezuela. Nach den jüngsten Sanktionen zieht der umstrittene Präsident Nicolás Maduro erste Konsequenzen.

23.05.2018

Die Finanzkrise und Flüchtlingspolitik beschädigten das Ansehen der EU bei ihren Bürgern massiv. Doch die Stimmung hat sich gedreht. Seit dem Brexit ist die Zustimmung auf ein Rekord geklettert. Besonders die Deutschen sehen die Vorteile der Staatengemeinschaft.

23.05.2018