Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Dieselkrise: Fachminister besprechen Maßnahmen
Mehr Welt Dieselkrise: Fachminister besprechen Maßnahmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 27.09.2018
Ab Freitagmittag treffen sich die zuständigen Fachminister der Koalition mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Kanzleramt. Quelle: Ina Fassbender/dpa
Berlin

Die Bundesregierung kommt einer Entscheidung über ein Maßnahmenpaket in der Dieselkrise näher. Ab Freitagmittag treffen sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur die zuständigen Fachminister der Koalition mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Kanzleramt. Am Montagabend ist dann ein Koalitionsausschuss geplant.

Bisher ist unklar, ob es am Freitag bereits eine abschließende Einigung geben könnte. Teilnehmer des Treffens sind neben Merkel die Minister Andreas Scheuer (CSU/Verkehr), Olaf Scholz (SPD/Finanzen), Peter Altmaier (CDU/Wirtschaft) und Svenja Schulze (SPD/Umwelt).

Regierung und Autoindustrie arbeiten derzeit an einem neuen Paket für bessere Luft in den Städten. Ziel ist es, Fahrverbote für Dieselwagen in Großstädten zu verhindern. Dabei geht es um ein Rückkaufprogramm, Umtauschprämien und technische Umbauten an den Motoren.

Porsche hat aus der Diesel-Affäre Konsequenzen gezogen und seinen Austritt aus dem Diesel verkündet.

Von RND/dpa