Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Diebe brechen in Postfiliale ein und stehlen 70 Cent
Mehr Welt Diebe brechen in Postfiliale ein und stehlen 70 Cent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 21.02.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Hoogstede

 Genau 70 Cent: So hoch ist die Beute gewesen, die Diebe bei einem Einbruch in die Postfiliale im kleinen Hoogstede in der Nähe der niederländischen Grenze gemacht haben. 

Der Schaden, den sie an der Tür anrichteten, war mit rund 200 Euro um ein Vielfaches höher, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Geld lag in einer Geldkassette, die die bislang unbekannten Täter mitnahmen.

Auch bei zwei weiteren Einbrüchen in derselben Nacht in Bauunternehmen in Hoogstede konnten Täter nur geringe Geldbeträge erbeuten. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zwischen diesen Taten und dem Einbruch in der Postfiliale.

Von dpa

Die Bundesregierung hat mit ihrer Idee eines zeitweise kostenlosen Nahverkehrs eine große Debatte eröffnet. Die Sozialverbände haben jedoch mit Skepsis auf die Vorschläge aus Berlin reagiert. Sie sehen den Ausbau der Barrierefreiheit und die Erschließung des ländlichen Raums als wichtiger an.

15.02.2018

Die Hilfsorganisation Save the Children hat auf das weltweite Leid der Kind aufmerksam gemacht. Jedes sechste Kind lebt laut einem Bericht der Organisation in einer Kriegs- und Krisenregion. Der Anstieg der Zahl ist gegenüber der letzten Studie alarmierend.

15.02.2018

Die rechtskonservative polnische Regierung fordert im Ausland lebende Landsleute auf, vermeintlich antipolnische Äußerungen an offizielle Stellen zu melden. Das berichtete der NDR am Mittwochabend unter Berufung auf ein ihm vorliegendes dreiseitiges Schreiben, das weltweit über die Botschaften und Konsulate verbreitet werde.

16.02.2018