Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Daniela Büchner: Bewegender erster Instagram-Post nach dem Tod ihres Mannes
Mehr Welt Daniela Büchner: Bewegender erster Instagram-Post nach dem Tod ihres Mannes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 28.11.2018
Erstmals nach dem Tod ihres Mannes, wandte Daniela Büchner sich über Instagram an die Öffentlichkeit. Quelle: Chris Emil Janßen/action press
Palma

Erstmals nach dem Tod ihrer Mannes Jens hat sich Daniela Büchner mit einem Instagram-Post an Fans, Freunde, TV-Zuschauer und Medienvertreter gewandt. „Mir fehlen die rechten Worte, Ihnen zu danken“, schreibt sie auf Instagram. Sie sei überwältigt von der Anteilnahme, die ihr und ihren Kindern in den letzten zehn Tagen zuteil geworden sei. Und sie ist sich sicher, dass auch ihr Mann dies sehr zu schätzen gewusst hätte. „Jens würde sich vermutlich verwundert die Augen reiben und fragen: ,Meinen die wirklich mich?’ Ja, mein Schatz, die meinen wirklich dich!“, schreibt Daniela Büchner.

Die Witwe will mit dem Abschluss der Trauerfeierlichkeiten nun ein neues Kapitel beginnen. „Wir versuchen, zur Ruhe zu kommen, das Geschehene zu verarbeiten und genügend Kraft für den Neuanfang zu finden“, schreibt die 40-Jährige. Sie bittet alle Vertreter der Medien darum, die Familie dabei nicht zu stören. „Bitte geben Sie uns die nötige Zeit und lassen Sie uns ungestört diesen Weg gehen und sehen Sie von Presseanfragen und heimlichen Fotoaufnahmen ab.“ Sie werde sich zu gegebener Zeit melden und wünscht eine schöne Weihnachtszeit. „Wir sind ja nicht aus der Welt.“

Mehr lesen:

Ex-Frau von „Malle-Jens“: „Er liegt im Sterben!“

Kritischer Zustand: Sorge um TV-Auswanderer „Malle-Jens“

Malle-Jens ist tot: Jens Büchner mit 49 Jahren gestorben

„Höre nicht auf zu weinen“ – So reagieren Fans auf den Tod von Malle-Jens

Zum Tod von „Mallorca-Jens“: Niemand ist eine Insel

Stasi, Malle, Dschungel – Das traurig verrückte Leben des Auswanderers Jens Büchner

Jens Büchner: Die bewegenden letzten Worte an seine Frau

Nach Tod von Jens Büchner: Zieht seine Frau ins „Dschungelcamp“?

Von RND/df

Die Deutsche Messe AG stellt die traditionsreiche IT-Messe Cebit ein. Die Deutsche Messe AG begründet den Schritt mit der Sorge um die wirtschaftliche Stabilität des Unternehmens. Industrienahe Digitalthemen sollen künftig stärker auf der Hannover Messe präsentiert werden.

28.11.2018

Die Krise zwischen der Ukraine und Russland spitzt sich zu: Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko warnt vor einem Einmarsch der russischen Armee. Der russische Präsident Putin wiederum wirft der Ukraine Provokation vor.

28.11.2018

Die Familie des im Hambacher Wald tödlich verunglückten Journalisten erhebt nach langem Schweigen schwere Vorwürfe gegen die NRW-Landesregierung. In einem offenen Brief auf Twitter werfen sie den Landespolitikern eine „Instrumentalisierung des Unglücks“ vor.

28.11.2018