Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Abgetrennte Schafsköpfe im Straßengraben entdeckt
Mehr Welt Abgetrennte Schafsköpfe im Straßengraben entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 26.08.2018
Die Polizei sucht nach Zeugen (Symbolbild). Quelle: dpa
Barbecke

Grausiger Fund im Straßengraben: Bei Barbecke im Kreis Peine sind nach Hinweisen aus der Bevölkerung sechs abgetrennte Schafsköpfe am Rand einer Landstraße gefunden worden. Völlig unklar ist nach Angaben der Ermittler vom Sonntag, wer die Tiere getötet und die Köpfe entsorgt hat.

Über den Verbleib der Tierkadaver konnte zunächst nichts gesagt werden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die etwas über den grausigen Fund vom Samstag sagen können.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171 9990 entgegen.

Von dpa/RND

Großeinsatz der Polizei in Bremen-Vahr: Ein Unbekannter hat dort am Sonntagmorgen von einem Hochhaus auf ein Auto geschossen. Einsatzkräfte riegelten das Gebiet ab.

26.08.2018

Eine verheerende Seuche hat den Großteil der Menschheit getötet. Die Überlebenden haben sich auf künstliche Inseln und in wenige Küstenstädte gerettet. So beginnt “Pandemic Legacy: Season 2“, ein Spieleabenteuer wie es noch keines gab.

26.08.2018

Trotz stundenlanger Gespräche blieb der Rentengipfel zwischen Angela Merkel, Vizekanzler Olaf Scholz und Horst Seehofer ohne Ergebnis. Die Bundeskanzlerin rechnet dennoch mit schnellen Ergebnissen, Scholz warnte vor Panikmache. Kritik hingegen gab es auch von Verdi-Chef Frank Bsirske.

26.08.2018