Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt 82-Jährige verletzt sich bei Sturz mit Rollator – und wird dreist ausgeraubt
Mehr Welt 82-Jährige verletzt sich bei Sturz mit Rollator – und wird dreist ausgeraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 23.11.2018
In Leipzig wurde eine Frau mit einem Rollator auf dreisteste Weise ausgeraubt. Quelle: dpa
Leipzig

Eine 82 Jahre alte Frau ist am Donnerstagnachmittag auf einer Rolltreppe gestürzt und anschließend bestohlen worden. Die Seniorin war gegen 14.15 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Leipziger Bismarckstraße unterwegs, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Sie verlor das Gleichgewicht und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu.

Während Zeugen der Frau halfen, stahl den Angaben der Polizei zufolge ein Unbekannter die Handtasche der 82-Jährigen von ihrem Rollator. Darin seien Arztunterlagen gewesen. Ihre Wertsachen hatte die Seniorin in einem Einkaufsbeutel, so die Beamten.

Von RND/jhz

Neue Erkenntnisse in der AfD-Spendenaffäre führen direkt in die Schweiz – zu dem deutschen Hotel-Unternehmer August von Finck. Er soll nach Medieninformationen durch einen Mittelsmann AfD-Veranstaltungen finanziert haben. LobbyControl fordert nun Konsequenzen.

24.11.2018

Die Drogeriemarkt-Kette dm ruft einen Artikel aus dem aktuellen Sortiment zurück. Aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes.

23.11.2018

Wenn Modezar Karl Lagerfeld (85) sich in der Öffentlichkeit zeigt, ist er immer perfekt gestylt. Umso irritierender war es, als er bei einem Termin in Paris überraschend ungepflegt auftauchte – vor allem, was seine Zähne angeht.

23.11.2018