Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt 17-Jährige am helllichten Tag in Park vergewaltigt
Mehr Welt 17-Jährige am helllichten Tag in Park vergewaltigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 05.11.2018
Einsatzfahrzeuge der Polizei. Quelle: imago/Deutzmann
Stuttgart

Polizisten haben in Stuttgart einen Mann festgenommen, der unter Verdacht steht, eine 17-Jährige in einem Schlosspark vergewaltigt zu haben – am helllichten Tag.

Polizisten entdeckten den 23 Jahre alten Tatverdächtigen und die junge Frau nach einem Zeugenhinweis am Samstag im Schlossgarten in Stuttgart. An der Rückseite eines Gebäudes führte der 23-Jährige sexuelle Handlungen an der Frau durch – gegen ihren Willen, wie sie den Beamten sagte. Der Mann wurde daraufhin festgenommen, inzwischen hat ein Richter Haftbefehl erlassen. Die Ermittlungen dauern an.

Von RND

Gute Nachrichten für Rentnerinnen und Rentner in Deutschland: Auch im kommenden Jahr steigen ihre Bezüge voraussichtlich wieder um mehr als drei Prozent. Davon jedenfalls geht die Bundesregierung aus. Entschieden wird darüber erst im Frühjahr 2019. Der neue Rentenversicherungsbericht zeigt auch, dass inzwischen immer mehr Ältere arbeiten.

05.11.2018

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) versetzt den umstrittenen Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen mit sofortiger Wirkung in den einstweiligen Ruhestand. Maaßens bisheriger Stellvertreter Thomas Haldenwang soll vorläufig die Aufgaben des Verfassungsschutz-Chefs übernehmen.

05.11.2018
Welt Scheidender Verfassungsschutz-Chef - AfD lädt Maaßen zur Mitarbeit in der Partei ein

AfD-Chef Jörg Meuthen hat den scheidenden Verfassungsschutz-Chef zur Mitarbeit in seiner Partei eingeladen. Meuthen findet: Hans-Georg Maaßen würde gut in seine Partei passen.

05.11.2018