Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Videos Vergiftete Frühchen: Angeklagte schweigt
Mehr Videos Vergiftete Frühchen: Angeklagte schweigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 31.01.2019
Ex-Kinderkrankenschwester Elena W. mit ihren Verteidigern. Quelle: Nadine Weigel
Marburg.

Die ehemalige Kinderkrankenschwester am UKGM in Marburg muss sich seit Donnerstag vor Gericht verantworten. Sie ist angeklagt wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und Misshandlung Schutzbefohlener.

Mehr dazu im Video: 

Sie soll drei Frühchen am Uniklinikum Medikamente verabreicht haben. Zwei der Frühchen überlebten, das dritte starb später, den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft zufolge allerdings aufgrund einer anderen Ursache.#Das sieht die Nebenklage anders. Die Eltern der verstorbenen Leni sind überzeugt, dass auch durch die unerlaubte Medikamentengabe von Elena W. Ihre Tochter sterben musste.

Der Prozess um vergiftete Frühchen hat am Donnerstag in Marburg begonnen. Das sind unsere Bilder vom ersten Verhandlungstag. Fotos: Nadine Weigel