Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Aktuelles
YouGov-Umfrage
Arbeitnehmer wollen von ihren Vorgesetzten fair behandelt werden. Vor allem ist ihnen eine gerechte Bezahlung wichtig. Das zeigt eine Umfrage.

Am Arbeitsplatz ist Fairness besonders wichtig. Das sehen auch die meisten Mitarbeiter in Unternehmen so, wie eine Umfrage bescheinigt. Tatsächlich besteht bei dem Thema aber enormer Nachholebedarf.

mehr
Sparpolitik der Länder
Einige Bundesländer entlassen vor den Sommerferien einen Teil ihrer Lehrer, um sie zum neuen Schuljahr wieder einzustellen. Auf

Sommerferien sind etwas Wunderbares. Aber nicht für Lehrer, die zum Schuljahresende in die Arbeitslosigkeit geschickt werden - um danach wieder angestellt zu werden.

mehr
Auf in fremde Länder
Auch Auszubildende werden gefördert, wenn sie Auslandserfahrungen sammeln möchten. Dabei hilft die Datenbank der IBS.

Nicht nur von Akademikern werden Auslandserfahrungen erwartet. Auch wer einen Ausbildungsberuf anstrebt, kann mit einem Auslandspraktikum Punkte für die Karriere sammeln. Diese Angebote gibt es:

mehr
Gute Beziehungen
Doris Brenner ist Personalberaterin und Autorin eines Networking-Ratgebers. Foto: Uta Mosler

Berufliche Netzwerke können dabei helfen, erfolgreich im Job zu sein und die Karriereleiter zu erklimmen. Doch wie vernetzt man sich eigentlich? Und welche Vorgehensweise bringt wirklich etwas?

mehr
Ausbildung, Studium, Kurse
Pflegefachkräfte sind derzeit gefragt: Sie haben beste Aussichten auf einen krisensicheren Arbeitsplatz. Foto: Markus Scholz

Der Job einer Pflegefachkraft ist verantwortungsvoll und erfordert viel persönlichen Einsatz. Arbeitskräfte sind im Pflegebereich gefragter denn je. Wie gelingt der Einstieg in den Beruf?

mehr
Volltanken bitte
Shell qualifiziert die Mitarbeiter zur Tankwart-Servicekraft in einer eigenen Akademie.

Die Ferien-Reisewelle macht sich nach und nach auf Deutschlands Straßen breit und an Tankstellen ist wieder viel los. Falls ein Fremder das eigene Auto betanken will - nicht wundern. Das ist sein Job.

mehr
Fit im Job
Besonders junge Arbeitnehmer setzten sich oft selbst unter Druck. Sie wollen ihre Aufgaben perfekt erledigen. Mehr Erfolg haben jedoch gelassene Menschen.

Zeitdruck, Leistungsdruck, Konkurrenzdruck - gerade jüngere Menschen leiden im Job oftmals unter Erfolgszwang. Dabei ist der daraus resultierende Stress schlecht für die Gesundheit und den beruflichen Werdegang.

mehr
Appinio-Umfrage
Aus einer neuen Umfrage geht hervor, dass sich viele Berufstätige eine attraktivere Arbeitsumgebung wünschen.

Sind Arbeitnehmer unzufrieden, sinkt oft ihre Produktivität. Um sich wohlzufühlen, muss auch Arbeitsumgebung die stimmen. Laut einer aktuellen Umfrage sind jedoch knapp ein Drittel der Berufstätigen unglücklich mit den räumlichen Gegebenheiten im Job.

mehr
Erste 100 Tage im Job
63 Prozent der Befragten wünschte sich, dass der Vorgesetzte in den ersten 100 Tagen im Job regelmäßig Feedback gibt.

Der Start in einem neuen Job ist oft eine Herausforderung. Welche Bedürfnisse hat ein Mitarbeiter, der frisch in einem Unternehmen angefangen hat? Wie sollten die Kollegen und Chefs mit ihm umgehen? Ergebnisse einer Umfrage.

mehr
"Wie fördern Sie Talente?"
Bei einem Bewerbungsgespräch sollten Bewerber sich nicht nur ausfragen lassen. Einen guten Eindruck macht, wer selbst geschickt Fragen stellt.

Wer in einem Vorstellungsgespräch kluge Rückfragen stellt, erhöht seine Chancen. Denn so zeigen Bewerber ihr Interesse am Unternehmen und am Job. Manche Frage spart man sich jedoch besser.

mehr
Soziale Leistungen
Arbeitslose dürfen sich bis zu drei Wochen im Kalenderjahr an einem anderen Ort aufhalten. Ein solcher Aufenthalt wird jedoch nur unter bestimmten Bedingungen genehmigt.

Arbeitslose müssen dem Jobcenter grundsätzlich für Vermittlungen oder berufliche Weiterbildungen zur Verfügung stehen. Ein Urlaub muss daher beantragt werden. Der Antrag kann erst kurz vor Urlaubsantritt gestellt werden.

mehr
Umfrage
Auch im Urlaub sind viele für ihren Job erreichbar.

Im Urlaub müssen Arbeitnehmer im Regelfall nicht erreichbar sein. Dank Smartphone und Internet reagieren jedoch viele auch in der Erholungszeit auf Anrufe oder Nachrichten des Chefs. Das zeigt eine Umfrage.

mehr