Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 6° Regenschauer
Mehr Studium & Beruf
Studenten mit chronischen oder psychischen Erkrankungen und Behinderungen sind im Studium oft überfordert. Beim Prüfungsamt können sie einen Nachteilsausgleich beantragen.

Rheuma, Depression, Epilepsie - an den Unis leiden Zehntausende unter chronischen Krankheiten oder Behinderungen. Eigentlich soll es für Studenten passende Bedingungen geben. Die Realität sieht oft anders aus.

15:08 Uhr

In manchen Fällen reicht es nicht aus, wenn der Arzt "prüfungsunfähig" auf dem Attest für Studenten vermerkt. Insbesondere wenn eine wichtige Prüfung ansteht, können Universitäten genauere Informationen fordern.

14:55 Uhr

Starten Sie mit uns in den Tag und entdecken Sie die spannendsten Seiten Ihrer Heimat. Wir liefern Ihnen zum Frühstück neue, wichtige und interessante Aspekte aus Politik, Wirtschaft, Sport und Zeitgeschehen. Zusätzlich erhalten Sie als Abonnent/in tolle Prämien:

Ihre Karriere können Studenten schon während ihrer Hochschulzeit planen. Praktika sind dabei ein wichtiger Baustein. Auch wenn sie mitunter als Ausbeutung empfunden werden: Sie können den Weg in den Beruf ebnen. Vor allem mit Selbstinitiative lässt sich punkten.

12:26 Uhr

Hebammen haben einen erfüllenden, aber sehr fordernden Beruf. Der Kontakt zu den werdenden Eltern ist extrem intim. Die Arbeitszeiten erfordern Flexibilität, die Verantwortung ist groß. In den kommenden Jahren stehen bei der Ausbildung starke Veränderungen an.

12:25 Uhr

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor.

12:21 Uhr

Alle beklagen den Fachkräftemangel, gleichzeitig brauchen auch die Autobauer im digitalen Wandel der Branche immer mehr Software-Experten. Was also tun? Volkswagen nimmt die Ausbildung einfach selbst in die Hand.

11:10 Uhr

Whatsapp und Insta - News direkt aufs Smartphone

Sie möchten mitreden über die aktuellen Themen in Marburg und dem Landkreis, über spannende Geschichten und unterhaltsame Fotos und Videos direkt auf Ihr Handy bekommen? Wir halten Sie über die Messenger WhatsApp und Insta auf dem Laufenden.

Müll vermeiden, Wasser sparen, Licht ausschalten: Viele Menschen versuchen, zu Hause möglichst nachhaltig zu leben. Das ist auch am Arbeitsplatz möglich. Viel kommt dabei auf das Unternehmen an. Aber auch jeder Einzelne ist gefordert.

11:03 Uhr

Wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, bekommt dies schnell im Rücken zu spüren. Denn eine unveränderte Sitzposition verursacht Muskelverspannungen. Diese Übungen verschaffen Linderung:

04:45 Uhr

Viele Berufstätige üben einen Nebenjob aus - entweder weil das Gehalt nicht reicht, oder weil es Abwechslung bringt. Doch wann ist der Chef darüber zu informieren?

04:20 Uhr

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu greifen. Im Zweifel bleibt nur eine radikale Maßnahme.

21.09.2018

Meistgelesen in Studium & Beruf