Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welttrainer So funktioniert das WM-Tagestippspiel
Mehr OP extra Welttrainer So funktioniert das WM-Tagestippspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 13.06.2018
Screenshot der Welttrainer-Seite auf der alle Interessierten auch am Tagestippspiel teilnehmen können. Quelle: Sreenshot
Marburg

Nur noch zwei Tage bis zum Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi-Arabien. Zeit, noch einmal die Aufstellung der eigenen Welttrainermannschaft durchzusehen. Jetzt können noch letzte Veränderungen am Team vorgenommen werden

Wichtige Hinweise zum Welttrainer-Spiel:

Bei dieser WM werden wir erstmals Punkte für die Einsatzzeit eines Spielers im Spiel geben. Je 10 Minuten Einsatzzeit bekommt ein Spieler einen Punkt, damit kann er in einem 90-Minuten-Spiel also maximal 9 Punkte bekommen. Nicht berücksichtigt wird dabei, wenn ein Spiel in die Nachspielzeit geht (90 + x).

In den KO-Spielen ab dem Achtelfinale beträgt die maximale Spielzeit 120 Minuten. Es ist hier also möglich, 12 Punkte für die Einsatzzeit im Spiel zu erzielen.

Und hier kommt nun noch einmal die Erläuterung für das Tippspiel:

Im Tippspiel bekommen die Teilnehmer drei Punkte für das exakt richtige Ergebnis. Einen Punkt gibt es, wenn die richtige Tendenz (Sieg, Unentschieden,Niederlage) getippt wird, sonst 0 Punkte. Alle Spiele, die an einem Tag stattfinden, werden zu einer Gesamtpunktzahl des Spieltags addiert.

Es wird im Tippspiel immer das Ergebnis nach 90 Minuten gewertet. Sollte ein Spiel in die Verlängerung gehen oder mit Elfmeterschießen endet, wird dies in der Wertung nicht berücksichtigt. Damit ist es auch möglich, in den KO-Spielen auf ein Unentschieden zu tippen.