Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Seife machen auf Saaremaa
Seife machen auf Saaremaa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 27.02.2012
Quelle: Anna Lucia Köhler

Saaremaa. Dort gibt es einen Leuchtturm und wenn man noch ein bisschen weitergeht, kommt man auf das offene Meer.

Aber um Seife zu machen, braucht man einen bestimmten Teig, dann noch einige Öle und die Geruchsverstärker. Das muss man dann noch schön kneten und die beliebige Form zusammenstellen.

Und wenn man noch ein Gesicht oder die Seife dekorieren möchte, kann man Blüten, Kräuter oder Körner auf die Seife drücken. Alles aus eigener Hand gemacht und ist besser für die Umwelt und die Haut. So hat man eine Seife, die weit gereist ist und die man nicht im Laden kaufen kann.

von Anna Lucia Köhler