Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Müll auf weiter Reise
Müll auf weiter Reise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 06.03.2013
Ein Müllfahrzeug wie hier zu sehen ist, bringt den Müll zur Müllumladestation. Quelle: Oliver Weber/Pixelio
Wehrda

Die Müllwagen bringen den eingesammelten Müll in die Müllumladestation Marburg-Wehrda. Dort wird der Müll in einen Container geladen. Wenn der Container voll ist – z.B. mit kommunalem Hausmüll, Elektromüll oder Sperrmüll – kommt ein LKW und lädt den Container auf. Der Müll wird nach Kassel gefahren und dort verbrannt.
Frank Vogel arbeitet dort in der Müllumladestation. Er hat auch noch andere Aufgaben wie die Reparatur von kaputten Containern, die Betreuung der Kunden, die Müll abgeben wollen und die Verwiegung der kommunalen Müllfahrzeuge. Er hat zwölf Arbeitskollegen.
Einer davon ist Walter Malkowski. Er ist Baggerfahrer und verteilt mit seinem Bagger den Müll so, dass beim Abtransport nichts verloren geht. Ein anderer Kollege ist für die Wartung der Maschinen zuständig.

Denise Zierow, Klasse 4b, Grundschule Lohra