Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Gregs Tagebücher

Schüler lesen die OP Gregs Tagebücher

In der Gemeindebücherei Bracht haben Schülerinnen und Schüler die Tagebücher von Greg (Autor: Jeff Kinney, Verlag: Baumhausverlag) entdeckt und sie sind schnell zu einer beliebten Lektüre geworden.

Bracht. Die Tagebücher handeln von dem Jungen Greg, der auf die Junior High School geht. Seine Mutter kaufte für ihn eines Tages ein Tagebuch und so fing alles an.

Es sind lustige Bücher. Zwischen den Tagebucheinträgen sind viele witzig gemalte Comics mit Strichmännchen zu sehen. Deswegen sind die Bücher auch so besonders.

Viele Tagebucheinträge sind ganz normale Alltagsprobleme, aber sehr lustig gemacht. Man kommt aus dem Lachen nicht mehr raus. Von Anfang bis Ende super!

Lest die Bücher und ihr werdet Spaß daran haben!

von Luke Steffen und Lukas Schäfer, Klasse 3/4 Grundschule Bracht

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Wer gewinnt das DFB-Pokalfinale 2018?