Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Aktion WWF bis Jahr 2020

Schüler lesen die OP Aktion WWF bis Jahr 2020

Die Jaguare sind ein Beispiel der vielen Tiere, die vom WWF (Wold Wide Fund) geschützt werden.

Voriger Artikel
Momberger Teich – zugefroren bis zum „Gehtnichtmehr“
Nächster Artikel
Schultoiletten der Brüder-Grimm-Schule müssen dringend erneuert werden
Quelle: Michelle Nega

Putumayo. Der WWF hilft den Tieren, die vom Untergang geweiht sind. Sie geben den Tieren auch einen sicheren Lebensraum bzw. eine neue Heimat. Jetzt leben die Jaguare im größten Regenwald (Amazonien) der Welt.

Am Fluss Putumayo, wo einst Kriege und diplomatische Probleme entstanden, konnte jetzt eine wichtige Partnerschaft geschlossen werden.

Organisationen wie der WWF können die Waldvernichtung bislang noch nicht stoppen, aber entscheidend bremsen und Schlimmeres verhindern.

von Michelle Nega

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Wer gewinnt das DFB-Pokalfinale 2018?