Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Schüler lesen die OP 2018 Brüder-Grimm-Schüler ärgern sich über Müll
Mehr OP extra Schüler lesen die OP 2018 Brüder-Grimm-Schüler ärgern sich über Müll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 16.04.2018
Regelmäßig montags räumen die Schüler der Brüder-Grimm-Schule erst mal den Schulhof auf. Quelle: Theresia Sippel
Marburg

Vor allem am Montagmorgen sieht der Schulhof schlimm aus. Alkoholflaschen im Spielhäuschen, Zigarettenkippen auf Schaukeln und Bänken. Sogar eine Fensterscheibe des Spielhäuschens wurde mit einer Schnapsflasche kaputt geschlagen. Graffitis wurden an die Toiletten geschmiert und eine Schaukel mit einer Bierflasche blockiert.

Die Schüler fragen sich, wer so etwas macht?

Auch der Hausmeister und die Putzfrau der Schule ärgern sich über den Müll. „Wir haben sogar einen Mülldienst organisiert, der den Müll regelmäßig wegräumt“, berichtet eine Schülerin. Besonders im Sommer wenn es heiß ist und die Schüler barfuß laufen, sind die herumliegenden Scherben gefährlich. „Unser Schulhof ist kein Partyraum. Wir wollen noch darauf spielen und so macht das keinen Spaß!“, sagt die Schülerin.

von Theresia Sippel, Klasse 4a der Brüder-Grimm-Schule