Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Schüler lesen die OP 2018
Schüler lesen die OP
Kinderartikel in blau und rosa auf dem Stand eines Herstellers auf der Messe "Kind+Jugend". Foto: Oliver Berg

In der Spielzeugwelt ist klar festgelegt, welches Geschlecht mit welchen Dingen spielt. Doch haben Kinder überhaupt die Wahl, in welche Geschlechterrolle sie wachsen oder wird ihnen diese durch
die Spielzeugindustrie vorgegeben?

mehr
Schüler lesen die OP

Eigentlich sollte die Maze-Runner-Filmreihe schon längst beendet sein, aber da der Schauspieler Dylan O´Brien sich bei den Dreharbeiten des dritten Films schwer verletzte, musste die Produktion vorerst eingestellt werden.

mehr
Schüler lesen die OP

Deutschland ist ein reiches Land mit guten Standards und dem Recht auf einen Job. Doch nun gibt es Menschen, die dies nicht würdigen sondern mit Füßen treten.

mehr
Schüler lesen die OP
Ein aufblasbares Riesenbuch mit dem Titel "Der Hobbit" von J.R.R. Tolkien wird am 08.10.2012 auf dem Messegelände in Frankfurt am Main nahe dem Messeturm aufgebaut. Foto: Arne Dedert

Wie einige Filme heutzutage basiert der Film „Der Hobbit“ auf dem gleichnamigen Buch von J.R.R. Tolkien. Doch wie viel Inhalt hat der Film vom Buch übernommen? Wie viel wurde verändert?

mehr
Schüler lesen die OP
Polarlichter, auch bekannt als Nordlichter (Aurora borealis), lassen am 16.01.2018 am Gullfoss Wasserfall (Island) den Nachthimmel in grünem Licht erstrahlen. Foto: Owen Humphreys

Polarlichter beeindrucken nicht nur durch ihre farbenfrohes Leuchten. Auch ihre Entstehung ist faszinierend.

mehr
Schüler lesen die OP
Symbolfoto: Die Videoplattform Youtube. Foto: Britta Pedersen

Youtube ist die größte Videoplattform der Welt, auf der sich jeden Tag mehrere Millionen Menschen Videos wie Let´s plays, Vlogs, Musikvideos oder DIYs  anschauen oder hochladen. Gegründet wurde Youtube 2005 von Steve Chen, Chad Hurley und Jawed Karim.

mehr
Schüler lesen die OP
Die Band Linkin Park mit Chester Bennington (links)  am 06.04.2017 in Berlin zu der 26. Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo. Foto: Britta Pedersen

Linkin Park ist eine der berühmtesten Rock Bands der Welt. Die aus Amerika stammenden, aktuell zwischen 39 und 41 Jahre alten sechs Männer, Mike Shinoda, Brad Delson, Rob Bourdon, David „Phoenix“ Farrell, Joseph Hahn und der bereits verstorbene Chester Bennington gründeten 1996 ihre gemeinsame Rock Band.

mehr
Schüler lesen die OP
Zum Abschluss von „Schüler lesen die OP“ überreichten die Kooperationspartner den Klassensprechern Urkunden. Foto: Thorsten Richter

Dass viele achten Klassen des Landkreises am Zeitungsprojekt "Schüler lesen die OP" teilgenommen haben, ist schon bekannt. Aber was haben wir genau gemacht? Wie haben wir uns darauf vorbereitet, einen eigenen Artikel zu schreiben? Wie hat es den Schülerinnen und Schülern gefallen?

mehr
Schüler lesen die OP
Die Weidenhäuser Brücke wird zur Zeit saniert. Foto: Thorsten Richter

„Unfassbar“ dachten sich viele Marburger als sie von der Sperrung der Weidenhäuser Brücke hörten. Viele Anwohner fluchten darüber, einige sagten: „Es wird ein Verkehrschaos“, andere bezeichneten es als „geschäftsschädigend“.

mehr
Schüler lesen die OP
Wolf "Alexander" streift im Wildpark Eekholt durch sein Gehege. Foto: Carsten Rehder

Wölfe waren in Deutschland lange ausgerottet, aber sie kommen zurück. Im letzten Jahr ist die Anzahl von 47 auf 60 Rudel gestiegen, auch in Hessen wurden in den letzten Jahren schon Wölfe gesehen.

mehr
Schüler lesen die OP
Traggerüst an der Weidenhäuser Brücke. Foto: Thorsten Richter

Seit dem 26. Februar bis Ende Oktober wird die Weidenhäuser Brücke saniert. Sie wird erneuert, da die Brücke an manchen Stellen schon sehr marode ist und somit die Last der Fahrzeuge nicht mehr lange tragen kann. Da die Weidenhäuser Brücke jedoch eine Hauptverkehrsstraße in Marburg ist, geht es nicht ohne Stau und Umleitungen für die Menschen.

mehr
Schüler lesen die OP
"HörenSAGEN" heißt die Sonderpräsentation, die derzeit in dem Ausstellungshaus läuft. Sie schlägt den Bogen von den Sagen der Brüder Grimm zu "Fake News", den Falschinformationen, die durch soziale Medien geistern. Foto: Uwe Zucchi

Jeden Tag erreichen uns viele verschiedene Nachrichten, manche von ihnen sind erschreckend, manche empörend oder auch erfreuend. Sie stammen aus unterschiedlichen Medien wie Zeitungen, Fernsehen und Internet. Teils stammen sie aus Deutschland, teils aus dem Ausland.

mehr