Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Zur Nachahmung empfohlen

Standpunkt Zur Nachahmung empfohlen

Es ist sicherlich kein Alleinstellungsmerkmal, wenn die Stadt Rauschenberg für ihre jüngsten Bürger in den Kitas mit Frischeprodukten aus der Region kochen lässt.

Voriger Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser!
Nächster Artikel
Sieben auf einen Streich

Aber indem die Stadt als Kostenträger des Brachter Kindergartens und Hauptfinanzier der evangelischen Kita Mäuseburg diesen unbequemen Weg geht, dokumentiert sie, wie ernsthaft, detailversessen und glaubwürdig sie sich als Wohnstadt für Familien positioniert. Das fängt bei den extrem günstigen Kita-Gebühren für bis zu zehnstündige Betreuung am Tag an, von denen die Eltern in anderen Kommunen nur träumendürfen. Das geht weiter über besagtes Essensangebot, die Hortbetreuung, die hauptamtliche Stadtjugendpflege und reicht bis zu preisgünstigen städtischen Bauplätzen. Die Rauschenberger Politik hat die Zeichen des demografischen Wandels erkannt. Sie beklagt ihn nicht nur, sie tut auchetwas dagegen. Das ist zur Nachahmung empfohlen.

von Matthias Mayer

Voriger Artikel
Nächster Artikel