Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Mitarbeiter verdienen Fakten

Standpunkt Mitarbeiter verdienen Fakten

An allererster Stelle gilt es, Martin Menger großen Respekt auszusprechen. Sich 400 Menschen auszusetzen, die komplett anderer Meinung sind, das erfordert Mut. Diesem Szenario hätten sicher nicht viele gestellt.

Voriger Artikel
Wetters Grünendroht das Abseits
Nächster Artikel
Ein StückDaseinsfürsorge

Marburg. Festzuhalten gilt aber auch: Neue Erkenntnisse brachte die Diskussion nicht. Im Gegenteil. Die Zuhörer erhofften sich ein Bekenntnis gegen die Sparpläne. Sie wünschten sich ein Signal, dass ihre Sorgen und Nöte in der Geschäftsführung angekommen sind. Fehlanzeige! Am Ende war es nichts anderes, als eine Aufzählung von Leistungen, die die Rhön AG erbracht hat. Das mag ja stimmen. Es hilft den Beschäftigten, die jetzt überlastet sind, die sich jetzt Sorgen um ihre Arbeitsstelle machen, wenig. Zumindest hat der UKGM-Chef ein Gespür bekommen, wie angespannt und nervös die Stimmung unter den Betroffenen ist. Ihre Gier nach Klarheit, Sicherheit, einem besseren Arbeitsverhältnis ist groß. Und deswegen haben sie Fakten verdient und keine lauwarmen Statements.

Voriger Artikel
Nächster Artikel