Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Undankbar

Einwurf Undankbar

Alle zwei Jahre gibt es eine Aufgabe für den Fußball-Bundestrainer, die undankbarer kaum sein kann.

Voriger Artikel
Gewagt
Nächster Artikel
Wegweisend

Marburg. Dann nämlich, wenn es gilt, den endgültigen Kader für eine Europa- oder Weltmeisterschaft zu benennen. Auch am kommenden Dienstag muss Joachim Löw wieder vier Spieler aus seinem vorläufigen Aufgebot streichen. Dem Quartett bleiben dann bei allem Engagement im Trainingslager nur ein anerkennendes Schulterklopfen, ein Händedruck und ein paar Worte. Und die Hoffnung, in zwei Jahren vielleicht wieder im erlauchten Kreis zu stehen, wenn die Form stimmt und Verletzungen ausbleiben. Das ist kaum ein Trost. Weder für einen Spieler, der sich schon am Ziel wähnt, noch für den Überbringer der Nachricht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel