Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Einwurf (Un)vorstellbar
Mehr OP extra Kommentare Meinung Einwurf (Un)vorstellbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 11.06.2018

Von der Saison 2019/2020 an wird’s so sein: Jeder Premier-League-Club soll zwei Wochen frei haben. Den Ball aber einfach ruhen zu lassen, womöglich gar über Weihnachten oder Neujahr, das ist auf der Insel nicht nur unvorstellbar, sondern so richtig komplett unvorstellbar. Und deshalb passiert’s auch nicht.

Die englische Lösung: Im Februar macht zunächst die eine Hälfte der Teams frei, dann gehen die übrigen Mannschaften in die Pause. So gibt’s an jedem Wochenende wenigstens fünf Spiele. Und die Hardcore-Fans zwischen Newcastle und Bournemouth brauchen sich nicht mit dem ultimativ Unvorstellbaren zu beschäftigen, was sie an fußballfreien Wochenenden mitten im Winter tun könnten.