Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Mimosinho

Einwurf Mimosinho

Für José Mourinho ist einer immer schuldlos daran, wenn es mal nicht so läuft: José Mourinho!

Voriger Artikel
Selbst beschenkt
Nächster Artikel
Passt es?

Marburg. Da verwundert es wenig, dass der Startrainer von Manchester United mal wieder typisch Mourinho-like auf die derzeitige Krise des englischen Rekordmeisters reagiert und Nebenkriegsschauplätze aufmacht, die von den eigentlichen Problemen ablenken. Diesmal hat der Portugiese einfach zu wenig Geld zur Verfügung gestellt bekommen, um seinem Lieblingsrivalen Pep Guardiola und Manchester City Paroli bieten zu können. Zudem muss United aufgrund der ruhmreichen Geschichte und des großen Namens mehr für Spieler bezahlen als andere Vereine. Unfair! 2011 klang das noch anders. Da erging sich „Mimosinho“ nach dem 0:2 im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals in Verschwörungstheorien um den Schiedsrichter: „Heute wurde bewiesen, dass man gegen Barcelona keine Chance hat.“ Mourinho war übrigens Trainer von Real Madrid - und bog sich die Welt schon damals, wie sie ihm gefällt.

von Holger Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf