Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Kleinkariert

Geschenke und Behörden Kleinkariert

Da hatte sich die Gemeinde Horb etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Marburg. Sie machte ihren Doppel-Olympiasieger von London, Michael Jung, nicht nur zum Ehrenbürger, sondern schenkte ihm auch noch ein kleines Waldstück im Wert von 2000 Euro. Dort, so die Begründung, könne sich Jung gleich das Holz besorgen, das er für die Hindernisse auf seinem Trainingsgelände benötige. Doch die wackeren Horber hatten die Rechnung ohne das Regierungspräsidium in Karlsruhe gemacht. Das stufte den Wert des Geschenks als „unangemessen hoch“ ein. Nun muss Jung das Waldstück wieder zurückgeben und wird wohl mit einem Zinnteller oder einer Ehrennadel vorlieb nehmen müssen. Das sei angemessen, meinen die Karlsruher. Nur: Hindernisse bauen lässt sich damit nicht.

von Frank Steinhoff-Wolfart

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf