Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Ganz große Fußballkunst

EM-Einwurf Ganz große Fußballkunst

Hut ab! Die Fußball-Welt verneigt sich zurecht vor den Spaniern.

Marburg. Was die Iberer im Finale gegen Italien auf den Rasen zauberten, war zumindest phasenweise ganz große Fußball-Kunst. Vor allem die genial getimten Pässe vor den ersten beiden Toren waren das Eintrittsgeld schon alleine wert. Fast beängstigend aber ist es, wie die Mannschaft des stoisch ruhigen Trainers Vicente del Bosque im richtigen Moment immer wieder das Tempo variierte. In den vergangenen vier Jahren ist in Spanien ein Team gereift, das sich nicht nur blind versteht, sondern offenbar auf jede Herausforderung eine Antwort parat hat. In der Form vom Sonntagabend in Kiew ist dieser Mannschaft wohl nur schwer beizukommen. An jüngeren Spielern, die problemlos in die Maschinerie integriert werden können, herrscht zudem kein Mangel. Nach der EM 2012 ist vor der WM 2014. Und die erfolgshungrigen „Roten“ sind noch lange nicht satt. Da kann einem mit Blick auf die Titelkämpfe unter dem Zuckerhut nur Angst und Bange werden.

von Frank Steinhoff-Wolfart

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf