Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Die schnellste Show der Welt

Einwurf Die schnellste Show der Welt

Usain Bolt ist ganz sicher kein Mann der leisen Töne. Mit großen Gesten zelebriert er die Vorbereitung auf seine 100-Meter-Darbietung, die den Briten als die „greatest show on earth“ - als tollste und größte Show der Welt also - gilt.

Marburg. Sein Auftreten wirkt arrogant, ebenso seine verbalen Muskelspiele vor dem Rennen, das immer schon nach weniger als zehn Sekunden zu Ende ist. Allerdings steckt hinter der großen Klappe ja auch wirklich etwas dahinter. Bolt kann es sich erlauben und seine Danksagung an Dr. Müller-Wohlfahrt zeigt, dass er kein Egomane ist.

Was bei aller Begeisterung immer mitschwingt, ist die Frage, ob solche Zeiten mit legalen Mitteln überhaupt zu erreichen sind. Der Zweifel läuft bei anscheinend übermenschlichen Leistungen immer mit, dafür haben Bolts (ehemalige) Sprintkollegen wie Ben Johnson oder Justin Gatlin gesorgt. Doch natürlich gilt auch bei den 100 Metern: Im Zweifel für den Angeklagten. Und solange dem derzeitigen Sprintkönig nichts Illegales nachzuweisen ist, bleibt sein Rennen ein großes Ereignis. Ob es die größte Show der Welt ist, sei dahingestellt. Auf jeden Fall ist es die schnellste.

von Holger Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf