Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Einwurf Auto statt Fußball
Mehr OP extra Kommentare Meinung Einwurf Auto statt Fußball
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 16.04.2014
Marburg

Denn die Brandenburger lehnten eine vom Sender gewünschte Verlegung von 14 auf 16.30 Uhr ab, weil sie wegen der Bundesliga-Spiele der Männer dann Zuschauer einbüßen würden. „Im Übrigen geht es nicht um 100000 Euro, wenn Eurosport überträgt. Wir sprechen da von 2000 bis 4000 Euro“, erklärte Turbine-Coach Bernd Schröder den Verzicht. So flimmert bei Eurosport am Samstag eben die Qualifikation zur Tourenwagen-WM in Le Castellet über den Bildschirm, und die Fußball-Fans schauen in die Röhre.

von Frank Steinhoff-Wolfart

Anzeige