Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Einwurf Ausgeschlafen
Mehr OP extra Kommentare Meinung Einwurf Ausgeschlafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:58 01.06.2018
Marburg

Jeder Spieler soll sich bei den letzten Testpartien schließlich noch einmal voll reinhängen. Deshalb sorgte im DFB-Lager ein Poster für Aufregung, auf dem der ­vermeintliche WM-Kader zu sehen war. Es entpuppte sich allerdings als Luftnummer, ­eine Schülerzeitung hatte nur ziemlich viel Sachverstand ­bewiesen. Joachim Löw kann also weiter geheimnisvoll tun. Bei den Belgiern dagegen wird es dagegen schwieriger. Denn der Verband hat vorsorglich schon einmal die Schlafmatratzen für seine Fußballer nach Russland transportieren lassen. Dumm nur: In einem Fernsehbeitrag waren die Matratzen zu sehen, mit ­Namen versehen. Da war der belgische Verband wohl nicht ganz ausgeschlafen.

von Holger Schmidt

Vielleicht hätte es sich Alex Meier leichter machen sollen. Vielleicht hätte er nach dem DFB-Pokalsieg aufhören sollen. Mit der Erinnerung an sein letztes Bundesliga-Tor zum 3:0 gegen den HSV.

31.05.2018
Einwurf Einwurf - Zweite Wahl

Österreich, Saudi-Arabien - und dann Mexiko? Vieles deutet darauf hin, dass Manuel Neuer nach nur zwei Testspielen als Nummer 1 zur WM fahren wird. Dabei sind die Risiken viel größer als die Chancen.

29.05.2018

Die österreichische Episode scheint bei Borussia Dortmund nur von kurzer Dauer gewesen zu sein. Vieles deutet darauf hin, dass künftig die Schweiz das prägende Alpenland für den Ruhrpott-Klub sein könnte.

07.05.2018