Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Einwurf
Einwurf
Marcello Di Cicco

Ronaldo de Assis Moreira hat seine Fußballschuhe an den Nagel gehängt. „Und?“, dürfte so mancher nun fragen. Dass ein Fußballer seine Karriere beendet, kommt schließlich alle Tage vor. Stimmt, allerdings ist Ronaldinho (unter diesem Namen ist er dem geneigten Fußballfan eher ein Begriff) nicht irgendwer.

mehr
Einwurf
Stefan Weisbrod

Der Ärger der Slowenen ist schon ein Stück weit zu verstehen. Da treffen sie Sekunden vor Schluss zur 25:24-Führung gegen EM-Titelverteidiger Deutschland – und stehen am Ende doch mit nur einem Punkt da. Nie im Leben hätten die DHB-Handballer aus dem Spiel heraus noch ein Tor erzielt.

mehr
Einwurf
Stefan Weisbrod

Rekorde sind selten für die Ewigkeit. Schneller, weiter und höher geht es immer irgendwie. Lutz Pfannenstiels Bestmarke bleibt aber unangetastet. Auch Sebastián Abreu wird sie nicht knacken.

mehr
Einwurf

"Wir haben das Gefühl, dass es sehr, sehr gut passen kann." Das sagte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke über Peter Bosz, als er ihn im Sommer als neuen Trainer vorstellte.

mehr
Einwurf

Für José Mourinho ist einer immer schuldlos daran, wenn es mal nicht so läuft: José Mourinho!

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einwurf
Stefan Weisbrod

Na, alle Geschenke beisammen? Und auch schon schön verpackt? Soll ja schließlich unterm Weihnachtsbaum hübsch aussehen. Wie der VfB Stuttgart wohl Mario Gomez fürs Fest einkleidet?

mehr
Einwurf
Stefan Weisbrod

Der „Sechser“ agiert vor der Abwehr, der „Zehner“ macht das Spiel. Früher, daher kommen die Begriffe, hatten die Spieler auf diesen Positionen die entsprechende Nummer. Stürmer liefen meist mit der 11 auf, oder mit der 9 – die trägt heute auch Robert Lewandowski beim FC Bayern. Ganz old school. Sein neuer Teamkamerad macht‘s anders.

mehr
Einwurf

Phil Taylor und Peter Stöger haben nicht viel gemeinsam. Der eine ist der weltbeste Darts-Spieler und greift bei der WM nach seinem 17. Titel. Der andere führte den 1. FC Köln zwar in die Europa League, stellte bis zu seiner Entlassung aber auch den Negativrekord für den schlechtesten Saisonstart in der Fußball-Bundesliga auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einwurf

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Nun gilt das für Fußballprofis nur bedingt, birgt ihr Sport doch großes Verletzungsrisiko.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einwurf

Mehmet Scholl war ein begnadeter Fußballer. Das Lausbubenhafte machte ihn deutschlandweit zum Sympathieträger. Ein Glücksfall ähnlich wie jetzt Thomas Müller für den FC Bayern, dem das Image des Arroganten anhaftet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einwurf
Stefan Weisbrod

„Das geht über eure Vorstellungskraft …“ – Sie wissen schon: „Jamaika hat ‘ne Bobmannschaft.“ 1988 mischte das Team aus der Karibik erstmals bei Olympischen Spielen mit, sorgte in Calgary für eine Menge Aufsehen. Ob Seun Adigun, Ngozi Onwumere und Akuoma Omeoga „Cool Runnings“ gesehen haben?

mehr
Einwurf
Stefan Weisbrod

Stöger ist weg – wird jetzt alles besser? 20 Spieltage sind in der Bundesliga noch auszutragen, satte 37 Zähler brauchen die Kölner bis zur ominösen 40-Punkte-Marke, die nach einer ungeschriebenen Regel immer zum Klassenerhalt genügt. Aussichtslos?

mehr