Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

weiß durchaus, dass der verzweifelte Ausruf „Frauen und Fußball“ zu den Klischees gehört.

Will Euch dennoch nicht verheimlichen, was eine gute Freundin angestellt hat: Auf die Frage, von wem der Spruch „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ stammt, antwortete sie vollmundig: „Vom Rudi!“ Da bleibt mir nur zu sagen: Jawoll, vom Rudi. Und zwar von Völlers Rudi. Denn der hat Deutschland zur Fußballweltmeisterschaft 1954 geführt. Und hat immer einen Hut getragen. Und hätte sich Herbergers Sepp auf seine Lockenpracht auch mal einen Hut gezogen, dann hätte Rijkaards Frank ihm bei der Weltmeisterschaft 1990 nicht in die Haare spucken können. Und hätte Hartmanns Waldemar, der alte Weizenbierpetzer, ... ach, lassen wir das.

Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse
Von Redakteur Florian Lerchbacher