Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

muss mich kurz fassen: Schwitze sogar an den Händen, was wiederum zu Aquaplaning auf der Tastatur führt.

Rutsche unkontrolliert umher. Muss zwischen jedem Satz die Tastatur trocknen, um Buchstabensalat zu verhindern. Frage mich, was besser ist: Der ständige Regen, der von oben nass macht, oder eben die Hitze, die den Schweiß treibt und von innen nass werden lässt. Gibt es eigentlich ein Wetter, das nix mit Flüssigkeit zu tun hat?

Und was ist mit Lebewesen, die ohnehin immer nass sind? Fische zum Beispiel. Schwitzen die? Habe einen Experten gefragt und siehe da: Nein, das tun sie nicht. Sie sind wechselwarm und daher nicht auf Kühlung angewiesen. Wieder was gelernt. Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse